inside
Kermi x-change fresh Trinkwasserwärmepumpe

x-change® fresh Trinkwasserwärmepumpe

Hocheffiziente Trinkwasserwärmepumpe für nachhaltige, ressourcenschonende Trinkwassererwärmung. Die x-change fresh Wärmepumpe nutzt die Luft (Raum-, Ab- oder Außenluft) um das Trinkwasser zu erwärmen. Der Speicherinhalt beträgt 258 Liter und kann bis zu 850 Liter warmes Wasser in 24 Stunden erzeugen. Dabei wird das Wasser auf bis zu 62 °C erwärmt. Mit einer Photovoltaikanlage ist sie eine ideale Ergänzung. Denn hier kann nach dem Power-to-Heat -Prinzip ein Teil des selbsterzeugten Stroms für den Betrieb der x-change fresh genutzt werden. Die mit einem COP-Wert von 2,98 (A15/W55) hocheffiziente Trinkwasserwärmepumpe ist optimal für diese Betriebsart ausgelegt

Kermi x-change fresh Trinkwasserwärmepumpe
  • Energieeffizienzklasse A+
  • Sicherheitskondensator, keine Verkalkung des Kondensators möglich
  • Ø 160 mm Kanalanschlüsse für Ab- oder Außenluftbetrieb
  • 2-stufiger Ventilatorbetrieb
  • Integrierter Wärmeübertrager für Solarthermie oder andere Wärmeerzeuger
  • 258 Liter glasierter Stahlbehälter mit Magnesiumanode
  • Polyurethan Hartschaumdämmung
  • Maximaler Betriebsdruck 10 bar
  • Integrierte Abtauung mit Heißgas
  • Integrierter 2 kW Einschraubheizkörper
  • Thermische Desinfektion (Anti-Legionellen Aufheizprogramm)
  • Photovoltaik Eigenstromnutzung möglich
Kermi x-change fresh

Technische Daten

 
Energieträger Luft
Aufstellungsort innen
Funktion Trinkwassererwärmung
Leistung (kW) 1,4 (bei A15/W55)
COP (geprüft nach EN 14511:2011) 3,61 (bei A20/W53)
Höhe / Durchmesser (mm) 1768 / 707
SG ready fähig (in Verbindung mit Kermi Energiemanager) ja
Energieeffizienzklasse A+

 

Kermi Wärmepumpen sind förderfähig - Förderung Wärmepumpe

Förderung Wärmepumpen

Die Umwelt als Energiequelle nutzen. Und dabei attraktive Förderungen für Ihre Kermi Wärmepumpe sichern.

weitere Informationen zur Förderung von Wärmepumpen

Der Kermi Jahresarbeitszahl zum Berechnene der Kermi Wärmepumpen nach VDI 4650

JAZ-Rechner

Der Jahresarbeitszahlrechner.

Hier können Sie die Jahresarbeitszahl der Kermi Wärmepumpen nach VDI 4650 berechnen.
Die JAZ ist die Grundlage zur Förderung nach den verschiedenen Marktanreizprogrammen.

Zum JAZ-Rechner